Home Boxen allgemein Superschwergewichtler Max Keller besucht Düsseldorfer Boxer

Superschwergewichtler Max Keller besucht Düsseldorfer Boxer

by Wolfgang Wycisk

Anzeige

Max Keller bei seinem Besuch mit Coach Yoshi Avci

Überraschungsbesuch im Leistungszentrum der Düsseldorfer Faustkämpfer. Max Keller, Nationalstaffelboxer, mehrfacher Deutscher Meister und 2015 Silbermedaillengewinner beim Chemiepokal, nahm am Sonntagstraining der Düsseldorfer Boxer teil.

Ilja Hagelkamp hatte Gelegenheit mit dem Champ zu sparren

Stützpunkt-Coach Yoshi Avci freute sich über den Superschwergewichtler aus Aachen und baute ihn direkt in das Training ein. Max hat nichts verlernt. Im Ring ist er ein Könner, obwohl er seine aktive Boxkarriere unlängst beendete. „Max ist ein ganz feiner Mensch und das Boxen liegt ihm im Blut“ lobte Yoshi Avci. Der so Geehrte gab das Kompliment zurück. „Hut ab, die Sportstadt Düsseldorf kann auf ihr Box-Leistungszentrum stolz sein.“
Er will wiederkommen, das hat er mit Avci vereinbart.

Max hat den Boxring gegen die Schulbank getauscht. Er erhielt eines der raren Sportstipendien der Elite-Uni WHU – Otto Beisheim School of Management, die ihr Düsseldorfer Campus auf den Schwanenhöfen an der Erkrather Straße unterhält. Keller hat einen Studiengang für Business Administration belegt.
Max will das Studium mit einem Masterdiplom im Oktober abschließen. Zurzeit befindet er sich in China.

Anzeige

0 comment

Wenn sie fortfahren, erklären sie sich mit der Benutzung von Cookies einverstanden. Weitere Infos

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Schließen